Mo. Jun 17th, 2024
Müll in Bieber
Müll in Bieber

Auch im Jahr 2017 traf sich die Bieberer SPD erneut zum Sammeln von Müll an Straßen und Wegesrändern. Am Waldstück entlang des Heusenstammer Weges sammelten die fleißigen und gut gelaunten Sozialdemokraten ausgestattet mit Gerätschaften von der ESO die Hinterlassenschaften der Zivilisation. Doch schon nach einer Viertelstunde stellte sich die Ernüchterung ein. Dazu Tobias Lauterbach, Finanzverantwortlicher des Ortsvereins: „Es ist erschreckend zu sehen, wie viele Menschen unachtsam mit unser aller Umwelt umgehen. Von Spirituosenflaschen, bis hin zu allerlei Plastik und Alufolie; einfach alles wird aus dem Auto oder beim Spaziergang weggeworfen.“  Auch Ungewöhnliches lässt sich finden, wie Arbeitskleidung, Bettdecken oder ein zerbrochener Fahrradhelm. „Hoffentlich geht es dem Besitzer gut. Es ist traurig festzustellen, wie viel Unrat wir binnen kürzester Zeit in unseren Säcken haben.“ sagt Jens Walther, Stadtverordneter und Vorsitzender der SPD in Bieber. „Für den Zuspruch der Spaziergänger und der freundlichen Unterstützung durch die ESO möchten wir uns bedanken.“ schließt er ab.

Von (T)