Mi. Jun 19th, 2024

Die SPD Bieber gratuliert ihrem ehemaligen stellvertretenden Vorsitzenden, Erich Herrmann, zu seiner gelungen Buchvorstellung. Sein Buch „Reminiszenzen eines Gewerkschaftslebens“ wurde am 24.01.2017 im Waldcafé der Arbeiterwohlfahrt in Offenbach vorgestellt.

Der ehemalige Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Nahrung-Genuss und Gaststätten hat in kurzen Texten seine Erinnerungen aus unterschiedlichen Lebensabschnitten niedergeschrieben. Von seiner Jugend über die Zeit während des zweiten Weltkrieges und seiner Arbeit bei der Gewerkschaft sowie seinen ehrenamtlichen Tätigkeiten.

„Es sind ereignisreiche Ausschnitte seines Lebens, an denen er uns teilhaben lässt“, so der Vorsitzende der SPD Bieber, Jens Walther, und schließt ab, “Erich gibt seinen Nachfolgerinnen und Nachfolger mit auf dem Weg, dass man sollte sich immer seiner Wurzeln bewusst sein sollte, nur so kann man authentisch Gutes bewirken“.

 

 

Von (T)